Echo Show mit neuen Funktionen und überarbeitetem Layout

Pünktlich zur Erscheinung der neuen Echo-Geräte, hat Amazon auch dem Echo Show neue Funktionen und eine überarbeitete Oberfläche spendiert, die auf dem alten und dem neuen Echo Show verfügbar sind. Ich persönlich finde den neuen Look ansprechend und auch die neuen Möglichkeiten, die teilweise auch für den Echo Spot gelten, sind interessant.

Angebot
Amazon Echo Spot, Intelligenter Lautsprecher und Bildschirm mit...
Amazon - Elektronik
129,99 EUR - 27% 94,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 17.12.2018 um 05:50 Uhr / Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Vielen Dank für deine Unterstützung 🙂

Echo Show – So kommst du an das Update

Das Update für die Änderungen trägt die Bezeichnung 620525720. In den Geräteoptionen (von oben in das Display wischen) kannst du aktiv nach neuen Updates suchen und diese dann installieren. Dabei dauerte die Installation bei mir knapp eine Viertelstunde.

Update-Einstellungen auf dem Echo Show
Update-Einstellungen auf dem Echo Show

Nach dem automatischen Neustart des Echos, bekam ich allerdings nur noch Fehlermeldungen. Eine weiterer Neustart konnte hier für Abhilfe sorgen.

Smarthome-Steuerung auf dem Echo Show

Eine der ersten auffälligen Änderungen ist die Möglichkeit, dass nun Teile des Smarthomes direkt über das Display gesteuert werden können. Dies gilt im Moment für sämtliche Lampen, Stecker und Schalter, die du mit Alexa verbunden hast. Ferner kannst du auch Routinen händisch über das Display auslösen.

Gerätesteuerung über den Echo Show
Gerätesteuerung über den Echo Show

Dabei beschränkt sich die Steuerung im Moment allerdings nur auf das Ein- und Ausschalten der Geräte. Bei Lampen ist eine Änderung der Farbe oder Helligkeit beispielsweise nicht möglich. Trotzdem finde ich die Option eine Steuerung direkt über das Display vornehmen zu können eine gute Ergänzung.

Steuerung von Lampen, Steckern und Schalter auf dem Echo Show
Steuerung von Lampen, Steckern und Schalter auf dem Echo Show

Daneben können auch Wecker über das Display angelegt und geändert werden. Hierbei kommt ebenfalls ein neues Design zum Einsatz.

Wecker auf dem Echo Show im neuen Design
Wecker auf dem Echo Show im neuen Design

Browser und YouTube auf dem Echo Show

Auch Firefox und Silk haben mit dem Update Einzug auf den Echo Show erhalten. Somit kann nun über den Browser auch wieder YouTube genutzt werden. Die Eingabe beziehungsweise Suche nach beispielsweise Videos erfolgt dabei über die Bildschirmtastatur – eine Suche per Sprachbefehl ist nicht möglich.

„Alexa, öffne silk.“

Startseite des Silk-Browser auf dem Echo Show
Startseite des Silk-Browser auf dem Echo Show

Je nach Einsatzzweck und -ort kann dabei gerade YouTube eine schöne Möglichkeit auf dem Echo Show sein. Um YouTube direkt per Sprachbefehl zu öffnen, musst du in den Einstellungen zunächst einen Standardbrowser festlegen.

„Alexa, öffne Youtube.“

YouTube auf dem Echo Show
YouTube auf dem Echo Show

Neue Darstellungen für Nachrichten und Wetter

Grundsätzlich hat Amazon auch die Darstellung im Allgemeinen geändert. So gibt es für das Wetter eine neue Anzeige, die sich über mehrere Bildschirme erstreckt. Dabei bleibt wie gewohnt das aktuelle Wetter und die Vorschau erhalten. Abschließend werden die Informationen dann nochmals zusammengefasst.

„Alexa, wie ist das wetter?“

Wetterzusammenfassung auf dem Echo Show
Wetterzusammenfassung auf dem Echo Show

Bei Nachrichten und allgemeinen Meldungen werden Antworten nun deutlich prominenter mittig platziert, was auch den Startbildschirm ändert.

Startbildschirm auf dem Echo Show
Startbildschirm auf dem Echo Show

Auch generelle Fragen werden auf dem Echo Show nun teilweise durch visuelle Informationen unterstützt, sodass auch hier nochmals ein deutlicher Mehrwert vorhanden ist.

„Alexa, wie viele einwohner hat Berlin?“

Grafische Unterstützung zu generellen Fragen auf dem Echo Show
Grafische Unterstützung zu generellen Fragen auf dem Echo Show

Fazit zum Update

Insgesamt finde ich das Update sehr positiv, da es doch viele neue Möglichkeiten bietet. Ferner sind für die nahe Zukunft weitere Änderungen angedacht: So soll es demnächst auch möglich sein, dass über den Echo Show auch Skype-Kontakte erreicht werden können.

Angebot
Das neue Echo Show (2. Gen.), Schwarz + Philips Hue Lampe
Product Bundle
229,99 EUR - 22% 179,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 17.12.2018 um 06:58 Uhr / Affiliate-Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Vielen Dank für deine Unterstützung 🙂

Sehr erfreulich ist ebenfalls, dass das Update auch für den alten Echo Show bereitgestellt wurde. Ich bin gespannt, was wir in Zukunft noch erwartend dürfen.

Keine News mehr verpassen? Dann folge uns doch auch bei Facebook. Dort erreichst du uns auch, wenn du weitere Fragen hast.