Am Freitag startet endlich wieder die neue Saison. Wir zeigen euch, wie ihr die Spiele der 1. und 2. Bundesliga hören und teilweise auch sehen könnt.

Seit dieser Saison mischt Amazon erstmals auch bei der Übertragung der Bundesliga mit und bietet alle Spiele der 1. und 2. Liga als Audio-Stream und einige Partien auch als Live-Video an.

Bundesliga bei Amazon im Audio-Stream

Im Audio-Stream über Prime Music sind alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live als Einzelspiel oder in der Konferenz empfangbar. Ich habe mir die letzten beiden Wochen Spiele der 2. Liga immer mal wieder angehört und bin durchaus positiv überrascht.

Auch ist der Empfang über Alexa mit „Alexa, spiele Bundesliga“ denkbar einfach. Ebenso einfach kann man dann zu einzelnen Partien wechseln oder sich der Konferenz widmen.

Für den Audio-Stream ist eine normale Prime-Mitgliedschaft ausreichend. Diese kann hier getestet werden, wenn man noch kein Prime-Mitglied ist. Alternativ gibt es aktuell auch noch einen Gutschein über 20,- Euro für Music Unlimited.

Bundesliga bei Amazon als Live-Video

Über Amazon Channels bietet Amazon zudem alle 30 Freitagsspiele der 1. Bundesliga um 20:30 Uhr an. Dazu kommen fünf Spiele am Sonntag (13:30 Uhr), fünf Spiele am Montag (20:30 Uhr) und die Relegation zur ersten und zweiten Liga. Realisiert wird dieses Angebot zusammen mit Eurosport, die ab dieser Saison im Besitz der Übertragungsrechte dieser Partien sind.

Der Channel „Eurosport Player“ kann 7 Tage kostenlos getestet werden und kostet danach 4,99 Euro pro Monat. Die Übertragung der Spiele kann dann beispielsweise bequem über den Fire TV Stick erfolgen.

Alternativ gibt es von Eurosport selbst ein Angebot, das bis Ende August noch für einen Preis von 29,99 Euro für ein Jahr gebucht werden kann. Dann ist ein Zugriff aber nur per Browser, App etc. möglich.

Letztendlich ist es wohl eine Frage der Bequemlichkeit, welchen Übertragungsweg man auswählen möchte. Ich persönlich werde die rechnerisch 2,50 Euro pro Monat mehr zahlen und den Fire TV in Verbindung mit Amazon Channels nutzen, da dies einfach deutlich bequemer ist und letztendlich für mindestens 4 Spiele pro Monat auch nicht deutlich ins Gewicht fällt.

Viele Spaß ab Freitag mit der Bundesliga!

Keine aktuellen Deals mehr verpassen? Dann folge uns jetzt auch auf Facebook!

Bundesliga bei Amazon